sprach . dienst . leistungen

dolmetschen übersetzen publizieren

Dolmetschen online - nicht nur bei Pandemien

Es gibt Veranstaltungen, in denen die Säle leer bleiben müssen, und Konferenzen können nicht immer vor Ort abgehalten werden. Dann greift man gerne auf Video-Konferenzen zurück. Ist bei solchen Veranstaltungen eine Verdolmetschung erforderlich, haben sich Computer-Plattformen wie etwa Zoom, Webex oder BigBlueButton bewährt. Dafür sind im Vorfeld meist einige technische Fragen zu klären und ggf. auch Testläufe durchzuführen.

Damit während der Veranstaltung alles reibungslos läuft, sollte der Veranstalter einen Moderator benennen, der den Programmablauf in Absprache mit den Dolmetschern plant, kontrolliert und steuert. Es gehört nicht zu den Aufgaben der Dolmetscher, neben der eigentlichen Dolmetschleistung noch den technischen Ablauf von Video-Konferenzen zu managen.

Wir beraten Sie bei der Planung von Online-Konferenzen natürlich gerne.